Pro Services
Aktuelle Seite: \ \ Die Grundlagen

Die Grundlagen des Pools

Les fondamentaux

 Vergnügen über alles

Sie möchten einen Swimmingpool bauen lassen oder ihn o incluso construirla usted mismo: esta guía está hecha para ayudarle a hacerse las buenas preguntas y tomar las buenas decisiones para que, en cada etapa, su proyecto de piscina se concrete en las mejores condiciones. Ihr Pool soll vor allem einer Vorstellung entsprechen, die Sie davon haben, muss aber auch eine gewisse Anzahl unumgänglicher Kriterien erfüllen, die seine Attraktivität, Sicherheit und Langlebigkeit garantieren. Die richtige Stelle wählen, den Beckentyp festlegen, sich für den Installateur entscheiden, der am besten für die Ausführung geeignet ist, die richtige Ausrüstung wählen: all das sind Anforderungen, die unbedingt berücksichtigt werden müssen, bevor man die Ausführung beginnt. Da ein Pool stets ein Vergnügen bleiben sollte und ein informierter Badender doppelt Spaß hat, weiht Hayward Sie hier die Geheimnisse eines erfolgreichen Pool-Projekts ein.


Ein Pool wozu?

Ein Pool ist gleichzeitig Ort der Entspannung, um nach der Arbeit Stress abzubauen, Paradies für Kinder, das ihre Sinne erweckt und gut für ihre Gesundheit ist, Treffpunkt der Generationen, der den Zusammenhalt der Familie fördert. Außerdem steigert ein Pool den Wert Ihres Anwesens, verschönert es oder ist einfach Erfüllung eines Lebenstraums. Wie auch immer Ihre Motivationen zur Ausführung Ihres Pool-Projekts lauten: es hat zentrale Bedeutung und Sie müssen es in voller Sachkenntnis angehen.


Die Budgetfrage für einen Swimmingpool

Das Budget hat entscheidende Bedeutung, denn es bestimmt weitgehend Ihre Auswahl bezüglich technischer Lösungen, Größe und Ausrüstungen, beschränkt sich jedoch nicht auf die Summe, die Sie Ihrem Pool-Projekt widmen möchten. Es geht vor allem darum Ihr Budget und die Verteilung der einzelnen Posten in Übereinstimmung zu bringen. Wenn auch die meisten dieser Posten logisch erscheinen, sind es manche weniger (Poolheizung, Rollabdeckung, Abdeckplane usw...), und diese Anleitung ermöglicht Ihnen alles zu berücksichtigen ohne etwas zu vergessen und sich komplizierten Überschreitungen ausgesetzt zu sehen: ein Budget zuteilen heißt (alles) vorsehen.


Der Zeitfaktor bei der Realisierung eines Pools

Ein Pool-Bauprojekt erfolgreich auszuführen erfordert Zeit: zur Überlegung im Voraus, um das Projekt reifen zu lassen, zur Erkundigung und schließlich zur Durchführung der Arbeiten. Wenn Sie sich entschieden haben, erstellen Sie einen Zeitplan zur Durchführung. Um sich baden zu können, wenn das Wetter schön ist, empfiehlt es sich die Erkundigungen im Herbst (oder schon früher) zu beginnen, um Ihren Schwimmbadbauer zu wählen, und mit ihm ein konkretes Projekt festzulegen. Der Vertrag wird im Winter (Dezember/Januar) unterschrieben, die Arbeiten beginnen am Frühlingsanfang. Denken Sie stets daran, dass Ihr Schwimmbadbauer nur eine begrenzte Anzahl an Projekten realisieren kann: antizipieren Sie, um die Machbarkeit Ihres Pool-Projekts in seinem Terminplan zu garantieren. Denken Sie auch daran, dass das Wetter eine entscheidende Rolle spielt, denn die Arbeiten unterliegen den Unwägbarkeiten von Schlechtwetterperioden.

Wer ist
Hayward ?
Wie funktioniert ein Pool ? Die richtige Wahl Ihrer Swimmingpool-Ausrüstung