Filter

Wie wählt man einen Filter aus?

Die Auswahl des Filters wird durch Folgendes bestimmt:

- Die Filterungstechnologie: Sand, Elementen, Kieselgur, die die Klarheit des Wassers und den Badekomfort bestimmt.

- Der notwendige Durchsatz: um diesen Wert zu bestimmen, muss durchschnittlich eine Dauer von 4 bis 6 Stunden vorgesehen werden, um das Volumen des Beckens zu regenerieren.

- Die Funktionsweise des Filters: Sandfilter und Kieselgurfilter benötigen Rückspülungen und somit einen Anschluss an das Abwassernetz.

- Der verfügbare Platz im Technikraum: der kleine Platzbedarf des Elementfi lters ermöglicht seine Installation in beengten Technikräumen.

SwimClear™ Monopatron Filter

SwimClear™ Monopatron Filter

Kompaktes Design für klares Wasser

SwimClear™ Filter

SwimClear™ Filter

Kristallklares Wasser ohne Zwänge

Pro Grid™ Filter

Pro Grid™ Filter

Feinheit und Leistungsstärke

Pro-Series™ HL BTL Filter

Pro-Series™ HL BTL Filter

Leistungsstark für Premium-Pools

Pro-Series™ HL TL Side Filter

Pro-Series™ HL TL Side Filter

Optimierte Hydraulik für eine hohe Filterqualität

Pro-Series™ HL Side Filter

Pro-Series™ HL Side Filter

Ästhetisch und robust

ProSeries™ HB Side /HB Top Filter

ProSeries™ HB Side /HB Top Filter

Effizienz und Zuverlässigkeit

ProSeries™ HI Side & Top Filter

ProSeries™ HI Side & Top Filter

Wirtschaftlich und zuverlässig

Filteranlagen

Filteranlagen

Vollständiges und einheitliches Sortiment

Star Clear™ / Star Clear™ Plus Filter

Star Clear™ / Star Clear™ Plus Filter

Effiziente Filterung für kleine Becken

Ventile

Ventile

Filter Konfigurator

Filter Konfigurator

Lesen sie mehr